Die Wahrheit

Leicht ist es, die Wahrheit zu suchen.
Doch wehe dem, den sie wirklich findet.

Leicht ist es, ihren Rücken zu beschreiben
während sie anderen ins Gesicht sieht
und sich an die Brust zu klopfen:
„Ich habe sie gefunden! Dort ist sie.“
Der Brustton der Überzeugung,
aber nicht der Klang der Wahrheit.

Jetzt dreht sie sich um, die Wahrheit
und schaut dich an – Angesicht zu Angesicht:
„Ich habe dich gefunden! Das bist Du.“
So stehst du im Licht der Wahrheit.
Nackt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.